Sportmedizinisches Angebot

  • Endokrinologische Abklärungen bei Leistungsintoleranz/-minderung
  • Abklärung und Behandlung von Endokrinopathien bei Sportlern
  • Untersuchungen und Messungen des Kohlehydrat- und Fettmetabolismus in Zusammenhang mit Ernährung und Sport
  • Spezialsprechstunde „Typ 1 Diabetes und Sport“ (Betreuung von Leistungs- und Breitensportlern mit Diabetes mellitus Typ 1) unter Einsatz der aktuellsten technischen Möglichkeiten (Insulinpumpen, kontinuierliches Glucosemonitoring, etc).
  • Ambulantes sportbasiertes Rehabilitationsprogramm für Diabetiker (DIAFIT) in Zusammenarbeit mit der Kardiologie
  • Umsetzung der neuesten Erkenntnisse aus der Forschung im Bereiche Endokrinologie und Sport durch diverse laufende Forschungsprojekte in diesem Bereich (unterstützt durch den Schweiz. Nationalfonds für Forschung SNF)


Zusatzleistungen der Universitätspoliklinik für Endokrinologie, Diabetologie und Klinische Ernährung

  • Abklärung und Behandlung sämtlicher Endokrinopathien (Schilddrüse, Nebenniere, Hypophyse), Diabetes mellitus (alle Typen) sowie angeborener Stoffwechselerkrankungen und neuroendokriner Tumoren
  • Sonographie und Feinnadelpunktion bei Erkrankungen von Schilddrüse und Nebenschilddrüse
  • Abklärung und Betreuung von Patienten mit Adipositas, enge Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik für Viszerale Medizin und Chirurgie im Rahmen der Bariatrischen Medizin
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit (regelmässige Boards) im Bereiche Endokrinologie mit allen beteiligten Kliniken des Inselspitals (zB Hypophysenboard, Endokrines Tu-morboard, etc).


Verantwortliche Ärzte
Prof Dr. med. Christoph Stettler
Dr. med. Thomas Züger

Sekretariat
Susanne Juker, susanne.juker@no-spaminsel.ch
Tel. +41 (0)31 632 40 70

Anreise
Universitätsklinik für Endokrinologie, Diabetologie und Klinische Ernährung
Freiburgstrasse
Inselspital
3010 Bern

Lageplan Inselspital