Modul Psychologie in der Bewegungs- und Sporttherapie

Das Modul Psychologie in der Bewegungs- und Sporttherapie ist Teil des "DAS Bewegungs- und Sporttherapie bei inneren Erkrankungen" der Medizinischen und der Phil.-hum. Fakultät der Universität Bern und ist Teil des obligatorischen Basismoduls des Zertifikatskurses Bewegungs- und Sporttherapie in der Orthopädie, Rheumatologie und Traumatologie sowie des Zertifikatskurses Bewegungs- und Sporttherapie bei psychischen Erkrankungen.

Flyer Modul Psychologie

Studienplan Modul Psychologie

Voraussetzungen

dipl. Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten
dipl. Turn- & Sportlehrer/-innen I und II
dipl. Sportlehrerinnen und Sportlehrer FH
Lizenziat Sport- und Bewegungswissenschaften
Bachelor Sport- und Bewegungswissenschaften
Bachelor Gesundheitswissenschaften und Technologie
Bachelor Sport, Bewegung und Gesundheit

Gesundheitsfachpersonen* können auf Anfrage «sur Dossier» zugelassen werden

Moduldaten


Moduldaten
Freitag, 15. Oktober - Samstag, 16. Oktober 2021, Universität Bern, Zentrum Sport und Sportwissenschaft

Kosten

Die Kosten von CHF 780.- beinhalten für die gesamte Ausbildung: - 2 Ausbildungstage

*CHF 700.- für Gesundheitsfachpersonen

Anmeldeschluss: 15. August 2021

Das Modul findet definitiv statt.

COVID-19: Aufgrund der Pandemiesituation und den damit verbundenen behördlichen Vorgaben möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einzelne Module oder Teile davon digital durchgeführt oder verschoben werden können.

Kurssprache

Deutsch

Selbststudium

16 Std. Selbststudium

Kursorte

Universität Bern

Leistungsbewertung

Transferbericht (Dokumentation der Umsetzung einer Intervention in die eigene Praxis).
* Gesundheitsfachpersonen müssen keinen Leistungsnachweis erbringen.

Papierlos

Aus Gründen der Nachhaltigkeit werden die Unterrichtsunterlagen nicht ausgedruckt, sondern auf der Ilias Lernplattform der Universität Bern zugänglich gemacht.

Abschluss

Nach bestandenem Lehrgang erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung des Moduls Psychologie (1 ECTS).
* Gesundheitsfachpersonen erhalten eine Teilnahmebestätigung (ohne Leistungsnachweis).

Nach Abschluss der DAS Module (Herz-, Gefäss-, Diabetes- und Krebs-Erkrankungen, Methodik-Didaktik, Psychologie, schriftliche Arbeit) & Diplomarbeit erhalten Sie das "Diploma of Advanced Studies Bewegungs- und Sporttherapie innere Erkrankungen / Swiss Exercise Therapy in Sports and Medicine (DAS SwissETSM Unibe)".

Durchführung

Wird eine minimale Anzahl von Anmeldungen nicht erreicht, behält sich die Programmleitung das Recht vor, das Modul nicht durchzuführen. Die angemeldeten Personen werden so früh als möglich über die Nichtdurchführung unterrichtet.